Dienstag, 29. Dezember 2009

Hello Kitty! Hello Rudolph!


Rudolph ist schon etwas länger bei mir, er war ein Weihnachtsgeschenk von einem lieben Freund. Jetzt hat Rudolph Gesellschaft: Kitty!

Kitty war wiederum ein Geschenk einer lieben Freundin, nämlich der Franzi. Franzi weiß, dass ich eine ausgeprägte Schwäche für Hello Kitty habe, wusste aber nicht, dass ich genau auf DIESE Kitty schon seit Monaten scharf war. Woher auch.

Jedenfalls kam Kitty kurz vor Weihnachten zu mir und darf jetzt noch ein paar Tage neben Rudolph sitzen, einfach nur, weil die beiden so süß zusammen aussehen. Wenn die Weihnachtsdeko weggeräumt wird, kommt Kitty zu mir auf die Couch. Wir sehen nämlich auch sehr süß zusammen aus.

Danke an Franzi! *herzchen mal* :)

---

Ich habe jetzt schon Wochenende - morgen und übermorgen brauche ich nicht mehr ins Büro, weil kurz vor Jahresende eh nie viel zu tun ist.
Eigentlich wollte ich die freie Zeit nutzen und etwas schönes kochen, mich hat dann aber doch die Lust verlassen. Die letzten Tage gab es einfach zu viel zu üppiges Essen, deswegen habe ich heute nur schnell einen Salat aus Tomaten und Feta zusammengebastelt.


Morgen werde ich wahrscheinlich Muffins für Silvester backen. Wir sind eingeladen und ich stehe nicht so auf Berliner, also muss ich wohl für eine Alternative sorgen. ;)

Einen schönen Abend noch! :)

1 footnotes:

Franzi hat gesagt…

Da hat die Kitty ja ein feines zu Hause bekommen...wuuuusste ich vorher natürlich :-D

Über den IE kann ich dir Kommentare schreiben, über die Firefox weiterhin nicht *narf*

Aber gut, so gehts *g*

Kommentar veröffentlichen