Samstag, 2. Juli 2011

Brathähnchen mit Erbsen und KaPü.

















Nachdem uns der Hähnchen-Grill vorm Edeka-Markt regelmäßig in die Knie zwingt, musste ich handeln und selber einen Vogel in den Ofen schieben.
Zubereitet habe ich das Hähnchen nach diesem Rezept. War sehr lecker und unkompliziert. :)

2 footnotes:

Tink hat gesagt…

Nomnom. Kapü und Hähnchen. Darauf könnte ich jetzt auch.

das.Sternenkind hat gesagt…

ein award für dich:
http://dassternenkind.blogspot.com/2011/07/your-blog-is-super-award.html

:)

Kommentar veröffentlichen