Sonntag, 10. Juli 2011

Sturm, Drang und Erdbeerkuchen.

















Jetzt ist es schon Juli und ich habe bisher kaum Erdbeeren gegessen, geschweige denn weiterverarbeitet. Liegt natürlich am Wetter, aber nachdem wir jetzt auch mal ein biiiiiisschen Sonne hatten, gab es heute bei uns einen Erdbeerkuchen mit weißer Schokoladencreme.

Dafür braucht Ihr:
  • 100 g Butter
  • 40 g Zucker
  • 1 Eiweiß
  • 2 Eigelb
  • 200 g Mehl
  • 200 g Schlagsahne
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 1 EL Limettensaft
  • 400 g Erdbeeren
  • 1 Pk. roter Tortenguss
Butter, Zucker, Eiweiß und Mehl zu einem glatten Teig verkneten und etwa 1/2 Stunde kaltstellen
Die Sahne erhitzen, Kuvertüre kleinhacken und in der Sahne schmelzen. Abkühlen lassen, dann die beiden Eigelbe unterrühren und mit Limettensaft abschmecken.
Eine Springform (26 cm) mit dem Teig auslegen, dabei einen Rand von 2 cm hochziehen. Schokoladensahne auf den Teig geben und bei 175° C (vorgeheizt) etwa 25 Minuten backen. Abkühlen lassen und dann für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Erdbeeren waschen, in Scheiben schneiden und auf den Kuchen legen. Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und über die Erdbeeren geben, abkühlen lassen - fertig.

Suuuuuper lecker und trotz Sahne und Schokolade wunderbar leicht.

















Dann haben wir gestern Goethe! geschaut, eigentlich mehr aus Studienzwecken, weil ich mich gerade unitechnisch mit dem Sturm und Drang befassen muss und nicht recht damit warm werden wollte.


Von der Faktentreue her ziemlicher Murks, aber ich glaube auch nicht, dass das Ziel des Films war. War aber ganz nett anzusehen und hat tatsächlich mein Interesse am Menschen Goethe geweckt - und wenn auch erstmal nur, um zu schauen, was nun alles nicht richtig dargestellt wurde. ;)
Sollten also geplagte Literaturwissenschaftler im Anfangsstadium unter Euch sein: Versucht es mal damit. :D

5 footnotes:

Ina hat gesagt…

Na dieser Erdbeerkuchen lässt zumindest meine Gefühle definitiv höher wallen! Erdbeeren und weiße Schokolade... mmmmmh! Als Creme! Genial!
Ich brauche SOFORT Erdbeeren, ich muss backen! ;)

Liebe Grüße,
Ina

Libra hat gesagt…

Hmm, lecker! :)
Bei uns gibt's gar keine leckeren Erdbeeren! :( Blödes Wetter.

Moni hat gesagt…

Toller Erdbeerkuchen! Leider gibts bei uns keine Erdbeeren mehr, wenigstens bleibt der Augenschmaus dank der Bilder.:-)))
Schönen Tag noch!
Liebe Grüße
Moni

Nita hat gesagt…

hmm sehr lecker..wird nachgedacken am Wochenende!!

Nata hat gesagt…

Sturm und Drang ist doch was Feines ;) Habe mich auch unitechnisch damit befasst und es sehr gemocht :) Und Goethe ist eh der Beste :p

Der Kuchen sieht allerdings auch seeehr lecker aus!
LG, Nata :)

Kommentar veröffentlichen