Mittwoch, 14. September 2011

Nescafé Dolce Gusto: Chai Tea Latte.

















"Aaaaaaaaah!!!" <--- Meine Reaktion, als ich den Newsletter von Dolce Gusto bekam, in dem stand, dass es jetzt auch Caramel Macchiato gibt. Und nein, ich bin nicht verwirrt. Den Macchiato habe ich bestellt und dabei gesehen, dass es jetzt nicht nur den neu gibt, sondern auch Chai Tea Latte.
Ich liebe Chai Tea Latte, wusste aber nicht so recht, was ich von diesem hier halten soll. Generell weiß ich bei Tee aus Kapsel-Kaffeemaschinen nicht, was ich davon halten soll. Tee muss ziehen, braucht bestimmte Temperaturen etc., aber wenn ich ehrlich bin, ist mein liebster Chai Tea der von Krüger und der ist genau so instant wie der für die Dolce Gusto. Also tat ich nur kurz so, als würde ich zögern, und bestellte auch hiervon einen Karton.
Mit dem Ergebnis, dass dieser Karton bereits leer ist, während der Caramel Macchiato noch nicht einmal getestet wurde. Wie geil schmeckt dieses Zeugs bitte?! Nicht so süß wie der Chai Tea Latte von Krüger, der Teegeschmack kommt viel besser durch und die Chai-Note ist himmlisch. Ich könnte mich darin ertränken.
Gestern bei Rossmann habe ich Nachschub geholt. Unser Rossmann ist was Dolce Gusto angeht, immer sehr auf der Höhe und ich habe schon geahnt, dass ich hier fündig werde. Hab alles aufgekauft, was da war. Und das rate ich Euch auch. :D

1 footnotes:

Christina hat gesagt…

mmmhhh... Chai Tea.
Da muss ich wieder an Old Delhi denken in dem wir das getrunken haben. Warum nur hab ich nicht so ein Dolce Gusto Ding!? ;-)

Schöne Grüße
Christina

Kommentar veröffentlichen