Sonntag, 18. September 2011

Peanutbutter-Chocolate-Cheesecake.

















Als ich diese Köstlichkeit bei der lieben Joanna entdeckt habe, saß ich kurz mal 2 Minuten mit offenem Mund vor dem Laptop und habe einfach nur... gestarrt. Hallo? Wie geil ist das denn bitte?

















Joanna hat den Kuchen zwar hübscher hinbekommen, aber geschmeckt hat mir mein Ergebnis auch sagenhaft gut. Es ist halt wirklich mal etwas anderes - und ich werde diesen Kuchen auch ganz bestimmt nochmal machen! *nom nom*

10 footnotes:

Yvi3009 hat gesagt…

Sieht verdammt lecker aus !! Aber ist bestimmt auch sehr zweitaufwendig ?!

mia. hat gesagt…

Huhu Yvi! Es geht eigentlich. Der Kuchen macht zwar optisch einiges her, aber er ist recht einfach zu machen. Er muss halt nur abkühlen, bevor man glasieren kann, dann wieder abkühlen, bevor man die Sahne draufsprüht und das dauert halt, ja, aber man muss dann ja nur warten und nicht ewig herumwerkeln. :)

nyla hat gesagt…

ich saß gerade 5min mit offenem Mund vorm Rechner. Sieht wahnsinnig lecker aus.

Nellichen hat gesagt…

Hallo Mia,
ich finde deine Variante sogar ansprechender, weil die obere Erdnusscreme karamelliger aussieht! Jetzt habe ich ja schon wieder Lust auf Käsekuchen... :D
Liebe Grüße
Nellichen

mia. hat gesagt…

Vielen lieben Dank Ihr beiden! :)

moni_♥ hat gesagt…

das sieht doch mal lecker aus :o)

Lillebi hat gesagt…

Oh mein Gott! Der sieht so unglaublich lecker aus und passst genau in mein Beuteschema. Ist auf der Nachbackliste notiert. :-)

Sie. hat gesagt…

Ich möchte den Kuchen morgen backen, bin mir jetzt aber unsicher, wie das mit dem Schichtkäse gemeint ist. Im Originalrezept steht ja "Den Käse zubereiten". Was muss ich damit machen? Habe noch nie mit Schichtkäse gearbeitet :)

mia. hat gesagt…

Die Käsemasse zubereiten heißt nur, dass Du die Zutaten für den Belag zusammenmischt. :) Gemacht hab ich da sonst auch nichts, ich hab den Schichtkäse wie Frischkäse verwendet. Gutes Gelingen!

Sie. hat gesagt…

Danke für die Antwort.
Ich habe dich mal verlinkt auf meinem Ergebnis:
http://machdaslebensuess.blogspot.com/2012/02/133peanutbutter-chocolate-cheesecake.html

Kommentar veröffentlichen