Samstag, 25. Mai 2013

Guerlain Meteorites Puderperlen.

















Ok, vorweg: Normalerweise kaufe ich derartig teure Kosmetik nicht, ohne sie getestet zu haben. Testen war in diesem Fall nicht möglich, da ich hier keinen Douglas o. Ä. habe und ich die Perlen wirklich dringend haben wollte. Immerhin hatte ich einen Douglas-Onlinegutschein und ich konnte die Perlen auch wieder zu einem guten Preis verkaufen. No harm done, alles ist gut.

Meckern möchte ich trotzdem. Das da oben sind die Perlen in 02 Beige, wie sie wirklich aussehen. Der Hersteller zeigt aber Bilder, die so aussehen. Ich persönlich finde den Unterschied massiv, aber was solls. Leider bin ich auch vom Schminkergebnis absolut nicht begeistert. Die Perlen sollen die Haut zum Leuchten bringen und es gibt ja weiß Gott auch genug ähnliche Produkte von günstigeren Drogerie-Herstellern, die das wirklich schaffen (Essence, Alverde...), aber meine Haut wurde lediglich mattiert. Nicht besonders stark, nein, aber geleuchtet hat da nichts. Die Perlen geben auch keine Farbe ab, sie sind einfach völlig transparent und mattieren ein bisschen. Dafür sind mir 48 Euro echt zuviel. :(

Sehr schade, aber ich habe jetzt endgültig gelernt, geduldig zu sein und erst zu testen, wenn es irgendwie geht. Und wieso habe ich hier eigentlich keinen Douglas? :D

1 footnotes:

Lynelle hat gesagt…

Das ist echt ärgerlich, 48 Euro, autsch, das tut schon beim Lesen weh. :/ Ich habe solche Kugeln schon oft gesehen und mit mir gerungen, ob ich sie kaufen soll oder nicht. Nach dem Post bin ich mir nun aber sicher, sie besser NICHT zu kaufen. :D

Kommentar veröffentlichen