Samstag, 6. September 2014

Choclait Chips Creamy Caramel.



















Ey. Auf den letzten paar Metern vor Hochzeit und "Yay, Gewichtsziel erreicht!" meint Nestlé, SOWAS auf den Markt schmeißen zu müssen. Ich fühle mich, als wäre das eine letzte große Herausforderung. Bin ich würdig, diese letzten 2 Kilo auch noch zu schaffen?

Bin ich übrigens nicht, die Packung war nach nicht mal 5 Minuten leer.



















Damit ist ja eigentlich alles gesagt: Ja, die Dinger schmecken. Und zwar verdammt gut. Mich erinnern sie ein bisschen an Butterkekse, nur sind sie durch den Karamellüberzug einfach noch besser. Ich weiß jetzt gar nicht, wie ich es finden soll, dass es sich um eine Limited Edition handelt. Einerseits ist das FURCHTBAR, andererseits, naja, Ihr wisst schon.

Es gibt sie hier übrigens beim roten Netto, falls Ihr sie noch nicht entdeckt habt. Ich kann sie echt empfehlen, nur halt nicht, wenn Ihr wie ich zum unkontrollierten Futtern neigt und gleichzeitig eigentlich abnehmen wolltet. Die sind ECHT gut.

2 footnotes:

Trad Goth hat gesagt…

Die sehen gut aus, aber eine Firma nestle könnte ich nicht guten Gewissens unterstützen :/

lunasphilosophy hat gesagt…

???? Wo kommen DIE denn her? Die kenn ich ja noch gar nicht.
Verflucht seist du, du miese fiese Leckereien-Industrie! Ich hab schon von der Erdbeer-Joghurt-Chips zugenommen, und jetzt DAS!

Und doch werde ich jeden Bissen genießen, sobald ich ihn im Supermarkt gefunden habe. :o)

Kommentar veröffentlichen