Donnerstag, 20. November 2014

Einhorn-Konfekt!


















Wenn es JETZT noch glitzern würde, wäre es perfekt, aber man kan ja nicht alles haben.

Ihr braucht:
  • 300 - 400 g Kuvertüre (Vollmilch, Zartbitter, nach Geschmack)
  • 125 g Nuss-Nougat, schnittfest
  • 125 g Butter
  • 200 g gestiftelte Mandeln (oder auch andere Nüsse)
  • 200 g bunte Mini-Chamallows (Marshmallows)

Kuvertüre, Nougat und Butter im Wasserbad schmelzen. Die gestiftelten Mandeln und gut die Hälfte der Marshmallows unterheben. Die Schokomasse in eine kleine Auflaufform oder eine Brownieform füllen (vorher mit Backpapier auslegen), die restlichen Marshmallows darauf verteilen und leicht festdrücken. Das Ganze dann gut abkühlen und fest werden lassen (ruhig im Kühlschrank), dann mit einem großen, scharfen Messer in kleine Stücke schneiden.

Sieht zauberhaft aus und schmeckt auch so!


2 footnotes:

Katharina hat gesagt…

Das sieht so lecker und wunderbar aus! <3

Evi hat gesagt…

Klingt köstlich! :-)

Kommentar veröffentlichen