Samstag, 25. Juli 2015

Milky Way French Vanilla and Caramel.



















Bei einem mittelgroßen Einkauf in einem eBay-Shop musste das Milky Way French Vanilla and Caramel unbedingt mit. Ich habe kürzlich erst das normale Milky Way wiederentdeckt - wenn man ständig auf der Suche nach limited editions und Süßigkeiten aus anderen Ländern ist, vergisst man viel zu schnell die Produkte, die es schon seit Jahrzehnten gibt. Jedenfalls hatte ich u.a. deshalb eh ziemlich Bock auf mehr Milky Way und diese Variante erschien mir sehr probierwürdig.



















Oft ist es bei Produkten mit Vanillegeschmack so, dass sie so gut wie gar nicht nach Vanille schmecken. Keine Ahnung, woran das liegt, aber meiner Meinung nach darf man eh nicht zu sparsam mit diesem Gewürz sein - je mehr Vanille, desto besser! Allerdings kommt der Geschmack bei diesem Milky Way tatsächlich ausnahmsweise mal sehr intensiv heraus. Die Creme hat ein sehr dominantes French Vanilla-Aroma, das einem schon beim Auspacken leicht in die Nase steigt und spätestens nach dem ersten Bissen ist man im Vanille-Himmel. Das Caramel hätte meiner Meinung nach gar nicht sein müssen, übrigens. Ist ganz nett, schmeckt lecker, aber muss einfach nicht sein, vor allem erinnert die Kombi nun doch ein wenig an ein Mars. Insgesamt ist dies allerdings wirklich ein sehr leckerer Schokoriegel, den ich definitiv weiter empfehlen kann. :)

2 footnotes:

P. hat gesagt…

Milky Way ist in den USA das, was wir als Mars kennen ;) Unser Milky Way heißt dort Musketeers
LG

mia. hat gesagt…

Oh, danke für den Hinweis, das wusste ich gar nicht! Ich dachte, wenn die schon extra auf das Karamel hinweisen im Namen, ist das irgendwie etwas Besonderes. :D Aber das erklärt natürlich einiges.

Kommentar veröffentlichen