Mittwoch, 28. Oktober 2015

M&Ms White Candy Corn.



















Ich liebe den Geschmack von Candy Corn - aber ich mag Candy Corn selbst nicht. Das klingt widersprüchlich, aber eigentlich ist das ganz einfach: Candy Corn besteht eigentlich nur aus Zucker, ein bisschen wie Fondant, mir ist das einfach viel zu süß zum "einfach so essen", ich kriege das nicht runter. Den Geschmack selbst aber finde ich total lecker, also kaufe ich halt Süßigkeiten mit Candy Corn-Geschmack, wie zum Beispiel die M&Ms da oben.



















Wie immer bei solchen limited editions sind die Farben der M&Ms angepasst, hier also in weiß, orange und gelb. Außerdem ist innen weiße Schokolade, yay! Das macht das Ganze allerdings auch wieder sehr süß, aber es passt geschmacklich einfach viel besser als Vollmilchschokolade.
Die M&Ms schmecken wirklich intensiv nach Candy Corn, dessen eigenen Geschmack ich nicht wirklich gut beschreiben kann, leider. Ein bisschen wie Karamell, wie Vanille, wie Popcorn, irgendwie so. Und obwohl sie auch ein bisschen arg süß sind, finde ich sie deutlich essbarer als pures Candy Corn, weshalb ich diese M&Ms wohl nochmals kaufen werde (schaut einfach mal bei ebay oder diversen Onlineshops - sie sind nicht leicht zu bekommen, aber es gibt sie, zumindest saisonal). Ich fand sie echt lecker!

1 footnotes:

Diorella hat gesagt…

Die M&M's sehen echt lecker aus. Ich habe letzens Candy Corn gegessen und fand es furchtbar. Wie du sagst, es ist einfach viel zu süß und dann auch noch ein wenig salzig. Eine echt merkwürdige Kombi! Aber die M&M's hören sich echt gut an! :D

Liebe Grüße,
Diorella

Kommentar veröffentlichen